Begegnung mit dem Vilstalschäfer

Begegnung mit dem Vilstalschäfer
Der Landshuter Wochenmarkt – am Freitagvormittag in der Neustadt – ist immer für eine Entdeckung gut. Der Wagen des Vilstalschäfers hat sich dort mittlerweile auf einem zentralen Ort etabliert. Das war gar nicht so selbst verständlich, wie wir bei einem Gespräch mit ihm erfahren haben. Dabei ist der Vilstalschäfer enger mit der Stadt Landshut verknüpft, ...

Das geht wie Sauerteig

Das geht wie Sauerteig
Die Geschichte der erfolgreichen Betriebe im Bereich des Genusshandwerks liest sich immer wieder ähnlich: So wie bisher wollen wir nicht, dass es weiter geht.  Aber auf dem Weg zu höherer Qualtität bei höheren Preisen muss erst die Kundschaft überzeugt werden. Das dauert Jahre, und ist schmerzhaft und schwierig. Aber dann wächst es wie guter Sauerteig. ...

Es ist Zeit für dieses Brot

Es ist Zeit für dieses Brot
Ein traditionelles Familienunternehmen in Straubing erkennt die Zeichen der Zeit und besinnt sich auf seine Wurzeln. Markus Steinleitner erkannte nach der Betriebsübernahme vor vor etwa 10 Jahren, dass es so nicht mehr weiter gehen konnte. Die Kunden wanderten zu den billigeren Backshops ab, er selbst war mit seinem eigenen Handwerk alles andere als zufrieden. Zum ...

Brotbacken 1

Brotbacken
Am 8. November trafen wir uns, fünf Frauen der slowfood-Gruppe Niederbayern, bei Gabi Fischer zum Brotbacken. Schon bei früheren gemeinsamen Ess- und Kochaktivitäten der Regionalgruppe riefen Gabis Brote bei uns immer große Bewunderung hervor – so schöne und wohlschmeckende Brote wollten wir auch backen können. Als wir bei Gabi eintrafen, war schon alles für uns ...